zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Olten Saints vs. St.Gallen Sunnyboys
14.04.2013
Lacrosse

Der Saisonstart ist geglückt. Die Olten Saints beenden die erste Partie der Saison mit einem fulminanten Resultat von 12:0. Die Sunnyboys aus St. Gallen taten sich schwer einen Spielfluss zu entwickeln und konnten schliesslich auch keine ihrer wenigen Chancen verwerten. Das dominierende Heimteam jedoch, erarbeitete sich Torchancen en masse und konnte doch das einte oder andere Tor verbuchen.

Benjamin Schreiber (#88) musste nach einem harten, aber fairen Bodycheck, von seinen Teamkameraden gestützt vom Feld geführt werden, da er unter Atemnot litt. Er war jedoch nach einer kurzen Erholungspause wieder auf dem Spielfeld anzutreffen. Neben wenigen kleinen Bagatellen verlief das Spiel jedoch fair und unfallfrei.

Aufgewertet wurde der Saisonauftakt ausserdem durch sonniges Wetter und beinahe sommerliche Temperaturen. Die Olten Saints bedanken sich bei allen Zuschauern für ihre tatkräftige Unterstützung. Natürlich würden wir uns freuen euch auch in zwei Wochen wieder begrüssen zu dürfen, wenn mit Wettingen als Gegner ein weiteres Heimspiel ansteht. In diesem Sinne: 1,2,3 Saints!

zur News-Übersicht